Schallschutz

Besonders bei Glasfronten, die Verkehrslärm ausgesetzt sind, ist eine entsprechende Schallisolierung unverzichtbar.

Durch spezielle Folien oder Gasfüllungen wird die Belästigung reduziert und gleichzeitig die Vorteile des Glases aufrecht erhalten: hoher Lichteinfall sowie offene und transparente Gestaltungsmöglichkeiten.

Schallschutzglas kann im Isolierglasverbund mit anderen Schutzfunktionen wie Sonnenschutz oder Wärmeschutz kombiniert werden.

Gleichzeitig gibt es dieses Schallschutzglas auch als Verbundsicherheitsglas (VSG), welches eine dünnere Dicke und gleichzeitig die Sicherheitseigenschaften eines VSG aufweist.